Über

Bijan Kafi ist seit 2019 als Leiter der Kommunikation am Hanse-Wissenschaftskolleg – Institute for Advanced Study (HWK) tätig. In diesem Zusammenhang moderiert er unter anderem die wissenschaftliche Vortragsreihe der „Montagabendvorträge“ des HWK auf dem YouTube-Kanal „HWK digital“.

Von 2017 bis 2019 arbeitete er als Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Kulturstiftung des Bundes in Halle (Saale).

Zuvor hat Bijan Kafi 10 Jahre lang in der Entwicklungszusammenarbeit und Kommunikationsarbeit für gemeinnützige Organisationen gearbeitet. Er hat für Regierungsstellen, Sozial-Unternehmen und Non-Profit-Initiativen den Aufbau internationaler Netzwerke und die Umsetzung von Entwicklungsprojekten in der arabischen Welt, Afrika und Osteuropa betreut. Sein besonderes Interesse liegt auf der Entwicklung der Zivilgesellschaft als dritte Kraft in der Gesellschaft.

Als freier Journalist hat er mehrfach für namhafte Medien der Entwicklungszusammenarbeit über die internationale Zivilgesellschaft berichtet, unter anderem über die ägyptische Revolution 2011 und die digitalen Aktivisten Georgiens.

Von 2013 bis 2016 war Bijan Kafi Stipendiat der Delos Stiftung Berlin zu einem Forschungsprojekt zu Gesellschaftsentwürfen der politischen Romantik und des frühen 20. Jahrhunderts.

Vita

*1975, Studium der deutschen Sprache, politischen Philosophie, Anthropologie und Geschichte, Aufbaustudium in Europawissenschaften und zivilgesellschaftlicher Entwicklung in Louvain/Belgien, Tätigkeiten als freier Journalist, in Kommunikation und Redaktion bei der Landesregierung Nordrhein-Westfalen sowie als Berater in der zivilgesellschaftlichen Förderung und internationalen Entwicklungszusammenarbeit. 2007-2015 Leiter der europäischen Pressestelle und Pressesprecher der SEKEM Group und SEKEM Stiftung für Entwicklung. Derzeit freier Berater für Kommunikation und Zivilgesellschaft in Berlin.

Pressefotos erhalten Sie hier und hier.

Impressum

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Zum Kontaktformular

Foto: Charlotte Fischer